Die Biel-Bienne Bikers seit 1990…

Wir sind eine Gruppe von Bikerinnen und Bikern aus der Region Biel. Unser Klub wurde im Dezember 1990 von teilweise heute noch aktiven Mitgliedern gegründet.
Neben den wöchentlichen Trainings von Frühling bis Herbst organisieren wir Fahrtechnikkurse, Tagestouren und Bike-Weekends.

Im Winter verlagern wir das wöchentliche Training auf die Indoor-Cycling Velos. Daneben treffen wir uns für weitere Aktivitäten wie Skiweekend, Schneeschuh- und Langlaufen.

Als Ergänzung zu den sportlichen Veranstaltungen kommt auch der gemütliche und gesellige Teil bei einem Fondue, Spaghettiessen oder Bräteln nicht zu kurz.

Wir sind Mitglied bei Swiss Cycling, was für Bikerinnen und Biker interessant ist, welche eine Lizenz lösen möchten.

Die Geschichte

Als in der Schweiz das Biken zu boomen begann, trafen sich Nick, Bruno, Mättu und Jürä manchmal zufällig in der Hohmatt, bis sie regelmässig am Sonntag einen Treffpunkt abmachten.

In dieser Zeit war das Biken in den Wäldern nicht sehr beliebt. Die Biker-Szene war nicht organisiert. Deshalb kam die Idee auf, einen Klub zu gründen.

Die Aufgaben waren schnell verteilt, Nick sollte Präsident, Mättu Sekretär, Jürä Kassier und Bruno Beisitzer werden. Mit Hans als Vize, Philipp als Beisitzer und Regi als Beisitzerin wurden weitere Anhänger des Bike Sports für die Gründung unseres Klubs gewonnen.

Am 8.12.1990 wurde die Gründungsversammlung durchgeführt. Zur grossen Freude der Gründer waren mehr als 60 Peronen anwesend. Es wurde ein Ehrencodex aufgestellt, welcher die Verhaltensweisen der Fahrer im Gelände regelt. Diese Regeln gelten auch heute noch.

Greg Herbold wurde 1990 mit diesem Bike erster Downhill-Weltmeister der Mountainbike-Geschichte....
Menü